MODUL 1: ECO-TRAINING

Voraussichtlicher Termin am 15.10.2022

Nach Absolvierung dieses Moduls sollen Sie fähig sein, eine wirtschaftliche Fahrweise anzuwenden. Dies wirkt kostendämpfend, und das nicht allein durch sinkenden Kraftstoffverbrauch, sondern auch durch geringeren Verschleiß. Mit Eco-Trainings können so erhebliche Einsparpotenziale realisiert werden.

Die Inhalte:

  • Voraussetzung für wirtschaftliches Fahren: Die technische Wartung
  • Notwendigkeit von Abgasnachbehandlungssystemen
  • Technik zur Unterstützung wirtschaftlichen Fahrens
  • Analyse der Fahrwiderstände
  • Eco-Fahrphilosophie
  • Alternative Kraftstoffe
  • Fahrer-Motivation zu wirtschaftlichem Fahren
  • Wirtschaftlichkeitsrechnung
  • Praktische Übungen (wenn erwünscht)

 

Eine Teilnahme ist nur mit einer Verbindlichen Anmeldung möglich:

MODUL 1: ECO-TRAINING

SEMINAR ANFRAGE

*Pflichtfelder